Musiklexikon

Musiklexikon



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  Musiklexikon

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Trafo




Abkürzung für [i]Transformator[/i] (mündlich). Oft bezeichnet man fälschlicherweise die Trafo-Netzteile von elektronischen Geräten als solche.
Ein Transformator ist nichts anderes als zwei Spulen (elektrische Bauteile), die dau dienem Spannungen umzutransformieren d.h. zu erhöhen bzw zu. senken. Die meisten elektrischen Geräte benötigen eine Gleichspannung < 20V (**Volt). Da aber die Netzspannung 230 V (Wechsel) beträgt, muss diese erst runtertransformiert und anschließend gleichgerichtet werden.
Die Verhältnisse der Anzahl der Windungen der beiden Spulen entspricht auch dem Verhältnis der Spannungen, des Trafos.

Trafosnetzteile werden oft extern gebaut, da es zum einen Kosten spart (man braucht für verschiedene Länder und Spannungen nur die externen Netzteile neu fertigen und nicht das gesamte Gerät) zum anderen verursachen Spulen (also auch Trafos) meist Störungen (idR Brummen), denen man entgegenwirkt, indem man bei extrem empfindlichen Geräten (zB Mischpulten) eben das Netzteil extern auslegt. Letzteres ist oft auch ein Kostenfaktor, da störungsarme Trafos (zB Ringkerntrafos) extrem teuer sind (teilweise weit über 100 Euro) und sich bei billigeren Geräten der Einbau nicht lohnen würde.




BBcode für diesen Artikel:


HTML-Code mit Link zu diesen Artikel:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Delicious     


 

Gitarre lernen




Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group