ARLS VX ARLS MOD welcher ist besser ? - Thema anzeigen

ARLS VX ARLS MOD welcher ist besser ? - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, [7], 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2006 01:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:24
Beiträge: 2167
Wohnort: Kassel / Knüllwald
Das war doch nur eine Anspielung darauf, dass tthorsten sagte, der Plan koste nun Geld weil er sich beim Bau verletzt hat....

_________________
Probleme tendieren dazu, wesentlich komplexer zu sein, als sie scheinen.
Und zu jedem dieser komplexen Probleme gibt es eine einfache, saubere Lösung.... die garantiert falsch ist.

http://www.studior.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2006 10:35 
Offline
Profi-Mucker

Registriert: 20.04.2004 12:50
Beiträge: 1435
Wohnort: Sindelfingen
der gegebene anlass ist die linklisten erweiterung ganz vorne und die ewig währende diskussison im party pa forum und in andern foren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2006 12:38 
tthorsten hat geschrieben:und die ewig währende diskussison im party pa forum und in andern foren.


Die du selber, zum Leidwesen vieler und zu reinen Werbezwecken, ja
immer wieder ins Leben rufst.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006 09:09 
Offline
Profi-Mucker

Registriert: 20.04.2004 12:50
Beiträge: 1435
Wohnort: Sindelfingen
@ DJ Heini

keiner dieser ARLS threads ist in irgendeiner weise von mir inszeniert
ich verbitte mir so dreiste unterstellungen.

den einzigen ARLS thread den ich jemals selbst gestratet hab ist dieser hier und der kam auch nur zu stande weil mich die Fragerei genervt hat.
Aber es kommen immer noch die selben fragen so viel hilft der thread also auch nicht.

seis drum mekkert hatl rum wenns spass macht.

auf der andern seite tut halt auch was basteln - aus chassis kommt ja immer was raus egal wie.

Mir geht das darum dass das technisch und akustisch und vom know how richtig klasse tut. - ergo je perfekter desto besser.


des halb gefallen mir ja die vielen halbgaren lösungen nicht wirklich und ich bringe das zur sprache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006 13:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Hey Leute, nicht streiten... Gebt Thorsten 'ne Chance... Ich find's mamchmal auch etwas extrem wie hier immer wieder darauf rumgeritten wird,,,

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006 15:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:24
Beiträge: 2167
Wohnort: Kassel / Knüllwald
Dieser ARLS-Thread ist doch völlig ok. Allerdings finde ich, dass die Notwendigkeit zum Kauf des Plans und der Preis hier nichts zu suchen haben. Das gehört IMO unter 'Biete'....

PERFEKTION ist etwas objektives und lässt keinerlei Spielraum. Demnach müssen allgemeingültige Standards angelegt werden. Im Falle von Sound kann das nur die Akustik sein, also Physik.

_________________
Probleme tendieren dazu, wesentlich komplexer zu sein, als sie scheinen.
Und zu jedem dieser komplexen Probleme gibt es eine einfache, saubere Lösung.... die garantiert falsch ist.

http://www.studior.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006 20:24 
Jens Droessler hat geschrieben:Dieser ARLS-Thread ist doch völlig ok. Allerdings finde ich, dass die Notwendigkeit zum Kauf des Plans und der Preis hier nichts zu suchen haben. Das gehört IMO unter 'Biete'....


Aber genau das ist es ja, was der Thorsten immer wieder macht.
Werbung, unter dem Denkmantel "Ich möchte ja nur das Beste für euch".
Und das nervt auf die Dauer. Aber er sieht das natürlich ganz anders. Rolling Eyes


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2006 03:16 
Offline
Kistenschlepper

Registriert: 03.06.2005 00:48
Beiträge: 74
ich bin auch der auffassung dass Thorsten den Arls mod doch weitaus besser macht als er wirklich ist.

ich hatte diese "mod" Variante (weniger volumen, längerer Port) schliesslich auch bei der Entwicklung getestet, mich aber aus vielen gründen (u.A tiefgang und allgemein nutzen) für den normalen endschieden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2006 17:17 
Offline
Profi-Mucker

Registriert: 20.04.2004 12:50
Beiträge: 1435
Wohnort: Sindelfingen
des problem iss ja arne das es beim chassis kippen so viele kombinations möglihkeiten gibt.

evlt hast du die die ich gefunden haben ja gar nicht getestett.



ansonsten ist der ARLSMOD einfach um längen besser.

selbst Mynut sagt das der auch mal normale ARLSORGs einsetzet und schon auf irgend einer VA sogar ne mischung in welcher form auch immer am start hatte.

Es komt immer wieder die aussage dass der ARLSMOD deutlich besser sei.

und da muss ja dann was dran sein.

Mittlerweile setzt der Mynut ja auch SK bastelhörner ein ein Bass von dem ich ja gar nix halte. weil da für meine begriffe kein bass raus kommt sondern nur töck.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2006 17:46 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 25.04.2005 13:19
Beiträge: 171
tthorsten hat geschrieben:Mittlerweile setzt der Mynut ja auch SK bastelhörner ein ein Bass von dem ich ja gar nix halte. weil da für meine begriffe kein bass raus kommt sondern nur töck.

Ich weiß ja nicht was du gehört hast - aber rein subjektiv im Vergleich zu 4Nexo S2 kommt aus den Bastelhörnern mehr verwertbarer Pegel raus...wenn man natürlich nen eq bzw seine Controller bedienen kann und in kleinstacks obenrum was rausnimmt...und ein 4er Stack geht richtig tief...und macht kein lustiges luftpusten...
Ich weiß nicht was beim Forentreff los war - aber mangelnder tiefgang ist nun wirklich nicht zu bemängeln...

_________________
http://lachecke.com/?redirect=2006


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, [7], 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group