Bitte um Hilfe!!!! Ich kann nicht mehr! - Thema anzeigen

Bitte um Hilfe!!!! Ich kann nicht mehr! - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.09.2005 23:07 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 04.09.2005 22:33
Beiträge: 3
Hallo liebe Leute...
Ich bin 21 Jahre alt und spiele seit ungefähr 5 Jahren Gitarre und habe nun ein Problem, an dem ich nicht vorbei komme. Die Harmonien!!!
Ich Lerne wenn es sein muss 8 Stunden täglich, weil ich die Gitarre lieben-gelernt habe. So nun aber mal etwas konkreter...

Ich möchte nun improvisieren und solieren lernen, aber ich verstehe weder den quintenzirkel noch den 3-klang... Ich habe schon verschiede bücher versucht zu lesen und daraus zu lernen, aber diese bücher sind so unverständlich oder zu selbstverständlich geschrieben, dass ich sie nicht verstehe. Ich habe im Theoretischenbereich der musik eigentlich (ich bin da ehrlich) keine ahnung.

das liegt daran das ich aus büchern immer schlecht lernen kann. ich brauche jemanden der mir das vorort zeigt und erklärt.
ich weiß das privatunterricht zu teuer ist aber vielleicht kann mir einer von euch tipps geben wo und wie ich den theoretischen teil der gitarre lernen
kann oder erfahrungsberichte von leuten, die das selbe durchgemacht haben.

da ich momentnan an einem punkt bin, wo ich nicht weiter komme belastet mich das natürlich ... jeder kennt das doch irgendwie, aber ich brauche halt hilfe... vielleicht gibt es auch im internet gute seiten wo man das lernen kann... bitte um hilfe.. ihr könnt mir auch e-m@ils schreiben! gruß der poser99


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005 16:37 
Offline
Amtlich unterwegs
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 17:27
Beiträge: 647
Wohnort: Mannheim
schau doch mal hier:
http://mitglied.lycos.de/thomas_ruehle/gitarre.html

ich bin sicher, du kannst das alles spielen, aber die noten und akkorde sind jeweils dazu erklärt, sodaß du das nachlernen kannst.

_________________
breit grinsend http://www.violinduo.de Gib maln a, kriegst gleich wieder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005 17:56 
Offline
Trusted Junior
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005 13:08
Beiträge: 209
Wohnort: Hürth
Welche Bücher hast du denn schon ausprobiert?

_________________
Freundliche Grüße, Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005 19:46 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 04.09.2005 22:33
Beiträge: 3
so komische ..keine ahung wie die heißen.... ich habe gehört das das buch von frank haunschild wohl ganz gut sein soll.. der hat da 2 bände rausgebracht... ein kumpel von mir meinte er erklärt die harmonielehre dort aus sicht eines gitarristen und nicht wie so oft pianisten!
soll wohl ganz gut sein aber das kostet über 20€ und bevor ich 20€ in den sand setze... frage ich lieber mal nach.... jemand erfahrungen damit gemacht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2005 20:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2000 15:53
Beiträge: 577
Wohnort: Wieselburg (Niederösterreich)
Siehe auch:
http://www.musikerforum.de/vbulletin/showthread.php?t=3004


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Nettes kleines Büchlein
BeitragVerfasst: 08.11.2005 00:44 
Offline
Trusted Junior
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2006 20:20
Beiträge: 132
Wohnort: Berlin
Hallo!
Probier das doch mal:
"Akkorde und Akkordverbindungen der populären Musik" von Carlo Bohländer
Nettes kleines Büchlein, das man ganz schnell durchgearbeitet hat und das einem quasi nur das Nötigste nahebringt.

_________________
Es ist viel leichter in dem Werke eines großen Geistes die Fehler und Irrthümer nachzuweisen, als von dem Werthe desselben eine deutliche und vollständige Entwickelung zu geben. (Arhtur Schopenhauer, Die Welt als Wille und Vorstellung)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group