Crumar Prestige - Thema anzeigen

Crumar Prestige - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Crumar Prestige
BeitragVerfasst: 13.06.2004 21:12 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 13.06.2004 20:59
Beiträge: 1
Hallo Leute,

ich habe ein uraltes Teil geschenkt bekommen und will es nun wieder fertig machen. Es handelt sich um eine (würde mal sagen) Orgel von dem alten italienischen Hersteller Crumar mit der Bezeichnung Prestige (Model P, S/N 34).
Ich habe wohl irgendwie ein Stromversorgungsproblem in dem Gerät. Schließlich leuchten die Lämpchen an den Soundschiebern nicht.

Hat jemand eine Idee, wie ich an Schaltpläne oder sonstige Unterlagen (Anleitung, ...) zu dem Gerät kommen kann?

Gruß BST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2004 10:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Da steht Dir glaube ich etwas Recherche bevor. Google, Ebay etc.... Erstmal schauen, ob Du sowas direkt im Internet/Ebay bekommen kannst. Vielleicht versteigert ja auch jemand so ein Teil und er kann Dir die Unterlagen kopieren. Als nächstes mal schauen, ob der Hersteller noch existiert und den dann gegebenenfalls anfragen. Wenn nicht schauen, ob und von wem er aufgekauft wurde und den neuen Besitzer anschreiben. Ansonsten bleibt Dir fast nur die Möglichkeit das Gerät zu einem Orgelbauer zu bringen...

Ich würde mich allerdings erkundigen, ob sich die Reperatur lohnt. Sowas kann teilweise recht teuer werden ohne dass der Sound einen dann nachher wirklich vom Hocker reißt. Es ist ein heute beliebter Irrglaube, dass ALT automatisch = GUT ist...

Gruß, Dave

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2005 16:24 
Offline
gerade frisch dabei
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2005 16:21
Beiträge: 2
Wohnort: Schötz
Salü

Falls Du noch immer nach einem Schema suchst: Ich hab von nem Kollegen tonnenweise Schemas bekommen. Ein Crumar Prestige ist auch dabei. Melde Dich doch, wenn du Interesse hast.



Gruss Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2005 16:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Hallo Majesty. Willkommen im Forum. Vielleicht kann man sowas ja auch mal hier ins Netz stellen. Wenn die Firma nicht mehr existiert sollte das ja kein Problem sein und so würden alle davon profitieren...

Gruß, Dave

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2005 16:57 
Offline
gerade frisch dabei
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2005 16:21
Beiträge: 2
Wohnort: Schötz
Ich bin gerade dabei, die Schemas zu katalogisieren (laaaaaaaangweilige Arbeit..:S). Werde dann die Liste veröffentlichen. Aber alle Schemas einzuscannern, das ist mir doch eine zu grosse Arbeit!! Falls jemand etwas bestimmtes sucht, kann er ja dann immernoch Kontakt mit mir aufnehmen.


Gruess Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2005 19:25 
Offline
Meister der Töne
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2005 15:49
Beiträge: 2217
Wohnort: FOH
bevor da großes Studium der Innereien ausbricht prüf bitte mal die Feinsicherungen , imho sitzen die immer so daß man sie findet. Ebenso verwackelte oder oxydierte Steckverbinder. Sehr oft ist das schon das Ende der Reparatur Smile


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Crumar Prestige
BeitragVerfasst: 14.01.2009 22:49 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 14.01.2009 22:21
Beiträge: 1
[quote="Majesty"]Ich bin gerade dabei, die Schemas zu katalogisieren (laaaaaaaangweilige Arbeit..:S). Werde dann die Liste veröffentlichen. Aber alle Schemas einzuscannern, das ist mir doch eine zu grosse Arbeit!! Falls jemand etwas bestimmtes sucht, kann er ja dann immernoch Kontakt mit mir aufnehmen.

Ich habe auch eine reparaturbedürftige Crumar Prestige, aber leider keinen Schaltplan. Für einen Scan wäre ich sehr dankbar.
Biete Schaltplan der 203 oder t1.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group