Doubleneck E-Gitarre - Nachbau der Gibson EDS 1275 - Thema anzeigen

Doubleneck E-Gitarre - Nachbau der Gibson EDS 1275 - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.11.2011 13:23 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 02.01.2008 10:47
Beiträge: 167
Hallo!

Verkaufe hier aus meinem Studio eine sehr schöne Doubleneck-Gitarre!
Es handelt sich um einen sehr detailgetreuen und einzigartigen (Custom) Nachbau der berühmten "Stairway to heaven" SG-Doubleneck von Gibson, auf Basis eines Albatros-Bodys.

Die Gitarre wurde nur für eine bestimmte Produktion benötigt, danach hing sie unberührt und abgeschlossen lediglich zu "Deko-Zwecken" hier an der Studiowand.
Dafür ist sie aber eindeutig zu schade und ich benötige den Platz an der Wand für andere Gitarren.


Auf der Basis eines Retail-Nachbaus wurde von einem Gitarrenbauer diese Replika gebaut. Optisch wirklich nur für Kenner vom Original zu unterscheiden! Vom Spielgefühl und der Technik her ist sie quasi identisch mit dem Original.


Sie ist bordeaux-rot, hat inzwischen einiges an Stau angesetzt und wenige Gebrauchsspuren an der Rückseite. Ein Hals hat 6, der andere 12 Saiten.
Sie ist komplett besaitet, muss aber natürlich mal wieder ordentlich gestimmt werden.
Einziges Manko: Die beiden Saiten-Sättel (oben am Hals) wurden nachgeschliffen, um die Saitenlage zu optimieren. Es handelt sich dabei aber um kein technisches, sondern lediglich ein optisches Manko. Wer möchte, kann einfach den Sattel tauschen. Die beiden original Gibson Truss Rod Cover (Glocken) mussten ebenfalls angepasst werden - sie haben die Aufschrift "Studio".

Den Neupreis kann ich nicht exakt beziffern, aber ein Nachbau "von der Stange" kostet ca. 800 Euro. Diese hier war teurer, soviel weiß ich...

Meine Preisvorstellung: 500 Euro (zzgl. Versandkosten)
Bitte möglichst an Selbstabholer!

Bild
Bild

Weitere Infos und Bilder gerne auf Anfrage.

Gruß
Mike

_________________
http://www.mikes-music.de
http://www.mikes-music-records.de
https://www.facebook.com/MikesMusicRecords.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2011 14:12 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 02.01.2008 10:47
Beiträge: 167
Verkauft!!
:-)

Gruß
Mike

_________________
http://www.mikes-music.de
http://www.mikes-music-records.de
https://www.facebook.com/MikesMusicRecords.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group