EAGLESTONE CM60??? - Thema anzeigen

EAGLESTONE CM60??? - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EAGLESTONE CM60???
BeitragVerfasst: 26.02.2012 09:46 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 26.02.2012 09:42
Beiträge: 1
Hallo liebes Musiker Forum!

Ich möchte gerne für YouTube, um ein bisschen bekannter zu werden, oder Privat, ein Musik Video drehen.
Das Video hab ich schon. Fehlt nur noch Gesang!
Bei Amazon hab ich Das Eaglestone CM60 Studiomikrofon mit Zubehör gefunden
(http://www.amazon.de/EAGLETONE-CM60-STUDIO-GROSSMEMBRANMIKROFON-ZUBEH%C3%96R/dp/B0030GTZHU/ref=pd_sim_sbs_MI_2).
Jetzt meine Frage ist dieses Mikro nur für Gesang geeignet?
Dazu wollte ich mir noch ein XLR zu Klinke 3.5 Kupplung bestellen.
Würde das so funktionieren.
Als Aufnahme Software dachte ich: Magix Music Maker 17 Premium.
Magix Music Maker hab ich schon und ich wollte nicht mehr als 100-130€ für alles außer Auf-
nahme Software bezahlen.

Brauch ich sonst noch etwas, außer Talent?
Ich würde mich über Beratung sehr freuen.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EAGLESTONE CM60???
BeitragVerfasst: 26.02.2012 14:54 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 26.11.2009 19:25
Beiträge: 167
Wohnort: Großenkneten
MBPictures hat geschrieben:...
Dazu wollte ich mir noch ein XLR zu Klinke 3.5 Kupplung bestellen.
Würde das so funktionieren.

Anstelle der "XLR zu Klinke 3.5 Kupplung" solltest du die einen vernünftigen Vorverstärker mitbestellen, z.B. den Presonus TubePre Röhren Mic-Preamp. Von da kannst du dann weiter in die Soundkarte gehen, wobei ein vernünftiges Audiointerface auch die bessere Wahl wäre.

Vielleicht ist ein USB Micro bessere für dein Vorhaben.

Gruß Matthias

_________________
http://www.sinusmusik.info Mein SinusMusik Blog
http://www.musiker-nordwest.de/ Musiker Nordwest. Dein gratis Musik-Backlink
http://www.blackink.eu Der WebKatalog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group