Freeware Studio Software?! - Thema anzeigen

Freeware Studio Software?! - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Freeware Studio Software?!
BeitragVerfasst: 19.01.2006 19:49 
Offline
Zuschauer

Registriert: 18.06.2005 02:51
Beiträge: 17
Moin moin....

Also... ich bin auf der suche nach einer Studiosoftware wie Cubase oder Samplitude.

Sollte aber Freeware sein.... Kennt jemand so ein Program was auch zu gebrauchen ist??? Hab ja bei Google schon ne menge gefunden aber das war alles nur müll... ich weiß das es was für linux gibt was auch recht gut ist... aber unter linux laufen die ASIO treiber nicht wirklich sauber.... bzw sie werden ja eh nur emuliert....

Also:
Freeware Musiksoftware für Audio und MIDI für Windowsplattformen....

Gruß
Metalllike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2006 16:51 
Offline
Kistenschlepper

Registriert: 17.06.2003 16:05
Beiträge: 63
Wohnort: Bielefeld
Hallo,

für Dich und für alle anderen die es noch interessiert. Meine linkliste mit allen aktuellen Links zu freeware die ich gefunden habe.

Musik Linkliste, Okt 05

-Music Studio Producer, freier sequenzer, midi+Vsti DAW (!!!):
http://www.frieve.com/english/musicstd/download.html
-freier audio editor: http://www.audacity.de/
-freier midi sequencer: http://www.anvilstudio.com/
-viele verschiedene programme: http://www.musica.at/shareware/index.shtml
http://www.orpheus.at/Software/index.html
- Kristal LiveIN, neuer (32b) freier 16stimmiger audiosequencer mit vst.
http://www.vst-archiv.de/index.php?templateid=download&file=412
- Plugindex.de ist das größte gut geordnete deutschsprachige VST-Plugin-Archiv!
http://www.vst-archiv.de/index.php
-sehr gute freie vst plugins (natürlich nur verwendbar mit vst fähiger software wie zB cubasis oder dem o.g. gratis musicstudio etc.):
http://moritz-sounds.de.vu/
http://www.mda-vst.com/
http://st2n.com/daw/en/
http://home.earthlink.net/~rocksonics/FreePlugs.htm
http://www.kvraudio.com/
http://www.voxengo.com
-hervorragendes freies Hall-plugin: Ambience:http://magnus.smartelectronix.com/
-toller freier raum-simulator: http://www.knufinke.de/sir/


viel spaß damit!

zwinkernd

_________________
musikalische Grüße
Marcel

http://www.marcelschweder.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2006 21:04 
Offline
Amtlich unterwegs
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2005 23:00
Beiträge: 674
Wohnort: Berlin
Hallo Marcel,

schöne Liste! Was nutzt du denn selbst davon? Das Ambience PlugIn gibt's übrigens bei der neuen Finale Version zusammen mit der Finale GPO-Edition.

Eine Frage: DAW steht doch für Digital Audio Workstation, oder?


Danke für die Mühe und Gruß
Manfred

_________________
Bist du schon virtuell oder lebst du noch?
Fliegengedichte ... heute schon gelesen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2006 21:13 
Offline
Zuschauer

Registriert: 18.06.2005 02:51
Beiträge: 17
JOO... Sehr schön....

Wenn sie dann auch von der Leistung her im ansatz wie Cubase oder Samplitude sind bin ich vollstens zufrieden Smile

Gruß
Metalllike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freeware Studio Software?!
BeitragVerfasst: 12.03.2007 09:52 
Offline
Zuschauer

Registriert: 26.01.2006 13:25
Beiträge: 22
Hallo,
noch ein Tipp für alle die auf der Suche nach guter Freeware sind.Die Zeitschrift Beat (Preis 3,90€) hatte in der Ausgabe 3/2007 eine Aktion Studio für lau.Mit allem was dazu gehört.Oder Ausgabe 11/2006 über 250 freie VST`s.Vielleicht ist da ja was für den einen oder anderen was dabei.
Mann kann die Zeitungen einzeln unter abo@beat.de bestellen.

Viele Grüße
Marcus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 12.03.2007 13:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Metalllike hat geschrieben:Wenn sie dann auch von der Leistung her im ansatz wie Cubase oder Samplitude sind bin ich vollstens zufrieden


Naja, Dir sollte klar sein, dass Cubase dann doch noch ein anderes Level ist...

Gruß, Dave

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freeware Studio Software?!
BeitragVerfasst: 12.03.2007 16:42 
Offline
Moderator

Registriert: 28.10.2005 18:43
Beiträge: 2483
Wohnort: Köln
Tip 1: Reaper. die Version bis 0.99 ist freeware
Tip 2: in meinen footer schauen
Tip 3: die Zeitung "Keys" hatte im vergangenen August Samplitude in irgendeiner Light-Version für umme
Tip 4: Data Becker und "2001" haben brauchbare Sachen im Angebot, für gaaanz kleines Geld.
eingeschränkter Tip 5: Audacity (leider kein ASIO)

_________________
Gruss,
Thomas


Wenn ich immer wüsste was ich suche, wenn ich was suche, hätte ich nichts gefunden. (Josef Harder)

W@bseitemySp@ceVid@o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freeware Studio Software?!
BeitragVerfasst: 18.06.2010 12:10 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 18.06.2010 12:05
Beiträge: 2
Auf jeden Fall Reaper. Kostet 44 Euro, ist 4 mal so schnell wie Samplitude, 3 mal so schnell wie Cubase und stürzt so gut wie nie ab. Klingt so gut wie Samplitude und besser als Cubase.
Man kann richtig damit arbeiten, und das ist heutzutage selten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 18.06.2010 16:10 
Offline
Profi-Mucker
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2007 09:17
Beiträge: 1802
Wohnort: Wien
Metalllike hat geschrieben:Wenn sie dann auch von der Leistung her im ansatz wie Cubase oder Samplitude sind bin ich vollstens zufrieden Smile


Mr Green Mr Green


@clivedonner meinst du das ernst? Verwirrt

_________________
Ein System, sich selbst überlassen, geht immer Richtung größter Unordnung.

http://www.reverbnation.com/dicebox
http://www.soundspur.com
http://www.myspace.com/mischadb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freeware Studio Software?!
BeitragVerfasst: 19.12.2012 13:37 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 02.09.2009 15:22
Beiträge: 9
Es gibt von Presonus Studio One eine Free Version.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group