Liveset realisieren Problem Drumrack... - Thema anzeigen

Liveset realisieren Problem Drumrack... - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.07.2009 00:28 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 31.07.2009 00:21
Beiträge: 1
Hallo ich bin gerade dabei meine Songs in Ableton zu einem Liveact zu realisieren.

Nun bin ich auf etwas gestoßen mit was ich mich vorher noch nicht beschäftigt habe (habe das Abletonbuch gelesen und ich glaube da hab ich es nicht gefunden).

Nun ja es geht um diese Verkettungen bei den Drumracks/Instrumentalracks. Wozu dient das ganze? Ich hab das gerade mal bei mir bissle ausprobiert- mehr rumprobiert und bin da nicht so richtig schlau draus geworden.

Die Sache ist die wie oben schon erwähnt will ich gerade meine tracks in ein liveset unterbringen und da hab ich mir gedacht, weil ich in jeden track für die Bässe einen Impuls, für die Hithats/Snares ein Impuls und für die Effekte einen benutzt habe, wie ich das jetzt am besten anstelle.

Am besten wäre es natürlich wenn ich eine Midispur "Bass" hätte und mit einem darinligenden Miditrack Bassimpuls A ansteuern könnte und ein paar Tracks weiter in der selben Spur Impuls B - geht sowas oder muss ich da immer ne neue Midispur erstellen die dann auf Impuls B greift und dann wieder ne neue Midispur die anschließend auf Impuls C greift....?Wenn ja würde das die Sache ganz schön verkomplizieren...

Achso und wie kann ich es Anstellen das ich in der session view ansicht (mit dieser will ich Ableton, live spielen) ein BPM-wechsel mit einbaue.Z.B. ab Szene 140 gehts mit 140 statt 120 BPM weiter?

Hat jemand da paar tips für mich?Würde mich sehr freuen!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.02.2010 16:57 
Offline
Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2010 17:12
Beiträge: 10
Also dein erstes Problem versteh ich irgendwie nicht richtig..
ich arbeite aber auch nicht mit dem impuls .. finde das ist kein wirklich gutes tool.
Was den BPM wechsel angeht..
Wenn du den roten REC button anklickst kannst du die BPM anzahl verändern und das
wird dann mit aufgenommen.
Es sollte wohl auch als Hüllkurve auf der Masterspur angezeigt werden wo du das
dann noch feiner bearbeiten kannst.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group