PA Verstärker zu laut - Thema anzeigen

PA Verstärker zu laut - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 27.12.2011 11:04 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 27.12.2011 10:37
Beiträge: 1
Hallo liebe Mitglieder,

Habe folgendes Problem, kann mir selbst jedoch nicht helfen.

Habe 2 günstiege Verstärker zur Beschallung einer Arztpraxis, nun habe ich das Problem das ein sehr niedrige Lautstärke notwendig ist, jedoch ist es nicht möglich, da die kleinste Einstellung an den Verstärkern bereits zu laut ist.

Was kann ich tun? Kann ich vielleicht die Anfangslautstärke reduzieren wenn ich einen Wiederstand vor das Drehpoti einlöte?


Vielen Dank für eure Hilfe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 29.12.2011 18:25 
Offline
Groovesau
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2004 08:11
Beiträge: 3044
Wohnort: Bad Cannstatt
ein Widerstand wird wohl nicht reichen, ein Spannungsteiler irgendwo am Eingang sollte tun. D.h. das müßte ggf. auch gehen ohne den Verstärker öffnen zu müssen(!)

Gruß - der Fenderizer

_________________
they're coming to take me away ... hahaa!
P.S: this post is printed on 100% recycled electrons


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 30.12.2011 21:41 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 26.11.2009 19:25
Beiträge: 167
Wohnort: Großenkneten
Die Ausgangslautstärke der Schallquelle (CD-Player, etc) sollte sich doch auch noch regeln oder umschalten lassen. Um welche Geräte handelt es sich denn dabei?

Gruß Matthias

_________________
http://www.sinusmusik.info Mein SinusMusik Blog
http://www.musiker-nordwest.de/ Musiker Nordwest. Dein gratis Musik-Backlink
http://www.blackink.eu Der WebKatalog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 31.12.2011 22:42 
Offline
Groovesau
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2004 08:11
Beiträge: 3044
Wohnort: Bad Cannstatt
mgrie hat geschrieben:Die Ausgangslautstärke der Schallquelle (CD-Player, etc) sollte sich doch auch noch regeln oder umschalten lassen.
Bei meinem Lenco-Plattenspieler z.B. gibt es keinerlei Ausgangslautstärke-Regelung. Und bei meinem CD-Spieler bin ich mir auch ziemlich sicher, daß es nur einen Regler für den Kopfhörer-Ausgang gibt.

Gruß - der Fenderizer

_________________
they're coming to take me away ... hahaa!
P.S: this post is printed on 100% recycled electrons


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 06.02.2012 01:42 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 15.11.2005 18:06
Beiträge: 177
Wohnort: Rastatt
Spannungsteiler bauen mit nem 50K Mono oder Stereo Poti. Wird der Line/Aux Eingang benutzt oder ein anderer?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PA Verstärker zu laut
BeitragVerfasst: 16.12.2012 11:26 
Offline
Zuschauer

Registriert: 25.10.2009 08:35
Beiträge: 11
nimm doch einfach den Kopfhörerausgang da kannst du den Pegel runterregeln. Andere Alternative, wenn jede Box einzeln zum Verstärker geführt ist, kannst du auch mehrere Boxen in Reihe schalten dadurch wirds auch leiser.

Verstärker + zu + Box1, - von Box1 auf + von Box2 und - Box2 auf - vom Verstärker.

Wäre aber nicht ein MP3 Player ratsam also ohne mit Schallplatten und CDs rumhantieren zu müssen.

Ich kenne jemanden der Benutzt ein altes Navi in der Praxis da man es halt schön "touchen" kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group