Probleme mit Steinberg/Syncrosoft Lincense Control Center - Thema anzeigen

Probleme mit Steinberg/Syncrosoft Lincense Control Center - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, [3]
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.05.2009 19:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2007 16:00
Beiträge: 2321
Wohnort: Hambuich-Ciddy, Digga!!
Hast du die Hotline mal angerufen?
Scheint ein Problem zu sein, das sich nicht so einfach lösen lässt..

_________________
- Recording
- Mix
- Mastering
- ... etc.

_________________
Sonoa Tonstudio
PN me!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2009 12:10 
Offline
Profi-Mucker
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2007 09:17
Beiträge: 1802
Wohnort: Wien
Onkel Alex hat geschrieben:Hast du die Hotline mal angerufen?


Bei Crack-Load.ru hebt leider keiner ab... breit grinsend breit grinsend breit grinsend breit grinsend breit grinsend breit grinsend breit grinsend

_________________
Ein System, sich selbst überlassen, geht immer Richtung größter Unordnung.

http://www.reverbnation.com/dicebox
http://www.soundspur.com
http://www.myspace.com/mischadb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2009 01:36 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 08.06.2009 01:24
Beiträge: 3
Hallo Leute, bin auch total verzweifelt!!!
Habe zwar einen iMac, aber das gleiche Problem wie ihr mit dem eLicenser. Besitze seit drei Tagen Cubase 5.

Habe die License auf den USB-Dongle ordnungsgemäß über das Internet aktiviert. Danach konnte ich auch Cubase problemlos starten. Nach ca. 20 min. bekam ich dann beim Laden von Halion-Instrumenten die Meldung: "Keine Lizenz vorhanden" und Cubase wurde beendet und ließ sich nicht wieder starten.

Im Kontroll Center war auch kein Registrierungseintrag mehr zu finden. Als ob ich die Aktivierung nicht vorgenommen hätte.

Nach ca. 2 Stunden habe ich das Kontroll Center nochmal gestartet. Und siehe da, die Aktivierung war wieder vorhanden. Cubase ließ sich auch wieder starten. Aber wieder nur für 20 min.. Dann hatte ich das gleiche Problem.

Gibt es noch einen Mac-User, der das Problem auch hat? Oder sogar schon eine Lösung hat?

Please help!!!! Werde wahnsinnig!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2009 01:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2007 16:00
Beiträge: 2321
Wohnort: Hambuich-Ciddy, Digga!!
Hast du deinen Halion auch registriert? Bei nem neuen Dongle musst du die dann doch auch wieder anmelden, oder?

_________________
- Recording
- Mix
- Mastering
- ... etc.

_________________
Sonoa Tonstudio
PN me!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2009 02:02 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 08.06.2009 01:24
Beiträge: 3
Upps, auch ein Nachtmensch.
Nein Halion muß nicht zusätzlich aktiviert werden. Darüber steht auch nichts in den Anleitungen. Außerdem muß ich doch trotzdem im Kontroll Center die Aktivierung von Cubase nach wie vor sehen.
Trotzdem Danke für deine schnelle Reaktion.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2009 12:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2007 16:00
Beiträge: 2321
Wohnort: Hambuich-Ciddy, Digga!!
Also erstmal würd ich natürlich schnellstens das erste Update auf Vers. 5.01 machen.

Ich bin heute nachmittag noch bei meinem Audiodealer und werde ihn mal fragen. Vielleicht hat der ne Antwort... So long...

_________________
- Recording
- Mix
- Mastering
- ... etc.

_________________
Sonoa Tonstudio
PN me!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2009 14:46 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 08.06.2009 01:24
Beiträge: 3
Update hatte ich auch schon gemacht. Habe inzwischen Steinberg kontaktiert. Die wollen mir den USB-Dongle austauschen. Natürlich muß ich meinen erst verschicken, dann bekomme ich den Neuen. Ja,ja die Mühlen der Bürokratie, und das für 17€. Lächerlich, oder?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.12.2009 15:49 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 04.12.2009 15:21
Beiträge: 1
hey an alle,

habe meinem vater zu weihnachten ein Yamaha Kx25 Midi controller gekauft. Im Lieferumfang war eine Cubase AI4 Vollversion enthalten. Habe es testhalber installiert, aber nicht registriert. Cubase AI4 ließ sich ohne probleme starten lief auch ect.
Nur der Midi Controller wurde nich erkannt.
Also habe ich im Internet gesucht einen gefunden, habe gesehen, das es ein kostenloses Update auf 4.5 con Cubase AI4 gibt, also runter geladen, installiert. Habe das Update runtergeladen, da nach aussage des forums, eine bessere unterstützung von Yamaha Midi controller angeboten wird.
Nach der installation des Updates konnte ich jetzt Cubase AI4 nicht mehr normal starten. Sprich doppelklick auf die Desktop .exe UND zum verlgiehc auf die im Install ordner abgelegte .exe . Jedoch bei beiden hieß es das die eLicence ... hat eine unregelmäßigkeit entdeckt und hat die lizenz deaktiviert.
Habe dann hier gelesen das ihr so dongles hat ect. aber da es sich bei mir ja nur um eine DVD als lieferumfang handelt, wo soll ich mir da die dongle aus der rippe leiher. Die einzigste möglichkeit die Cubase anzeigt ist, "Jetzt Registrieren" aber wenn ich das mache, kann ich das Cubase ja nicht mehr bei meinem vater auf dem rechner installieren oder?

danke für jede antwort

bzw. kann mir jemand die PC_Soft-eLicenser_Renewal_5.2.14.2.zip datei schicken?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.01.2011 23:43 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 20.01.2011 16:59
Beiträge: 5
Hi,
Cubase und HALion Sonic liefen bis vor einer Stunde (beinahe) einwandfrei. Als ich dann jedoch eine Instrumenten-Spur von HALion Sonic anlegen wollte, stimmte plötzlich irgendwas mit der Lizenz für HALion nicht mehr und Cubase wurde beendet.
Also habe ich im eLCC mal den Code von HALion hinzugefügt (wonach ich bei der Installation nichtmal aufgefordert wurde, was mich schon gewundert habe). Doch jetzt lässt sich Cubase nicht mal mehr starten .___. Es hängt dann immer hier:
Bild
Bei "Initialisiere: LCC" geht's dann nicht mehr weiter. Weiß jemand Rat?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2011 00:31 
Offline
Semi-professional
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2010 09:59
Beiträge: 371
Ja geht.
Zum Glück gibt's mit jeder Steinberg-Vollversion einen Dongle.
Ansonsten kosten die so um die 30€ meine ich.

Gruß
K

_________________
Sounddesign | Komposition
als Verlag und Freelancer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, [3]

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group