Reihenfolge beim Bedanken/Verbeugen nach Konzert - Thema anzeigen

Reihenfolge beim Bedanken/Verbeugen nach Konzert - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, [2]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2006 14:00 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 13.10.2005 12:15
Beiträge: 120
Hi Normann

Ich wohn leider ganz irgendwoanders, so dass ich keine Möglichkeit sehe, diese Konzerte zu besuchen.

Nehmt ihr das Konzert vielleicht auf?


P.S.:
Denk dran, der Dirigent hat immer das sagen;)

Gruß
Knallfrosch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2006 16:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 18:18
Beiträge: 1764
Wohnort: Hamburg
Nochmal zum Thema verbeugen:

Ich würde als erstes dem Trompeter die Hand schütteln (den Konzertmeister hast Du sicher schon am Anfang des Konzertes begrüßt, der Dank an ihn ist erst wieder am Ende der Veranstaltung "nötig"), dann vielleicht einen Schritt zurücktreten und höflich auf den Trompeter blicken oder dezent mitapplaudieren. Dann beide von der Bühne, der zweite Aufgang ist für den Solisten, der Dirigent bleibt abseits der Bühne.

Ab den dritten Aufgang (also dem zweiten Wiederauftritt) dann beide nebeneinander verbeugen, eventuell händchenhaltend, ebenfalls in allen folgenden Aufgängen, außer der Solist will eine Zugabe spielen, dann bleibt der Dirigent abseits der Bühne.

Schon beim 1.Aufgang, also gleich nach dem Händeschütteln und ein paar Sekunden des Applauses das Orchester aufstehen lassen, desgleichen je nach Gusto ab dem dritten Aufgang, allerdings jeweils erst, wenn Ihr auf dem Podium angekommen seid, eventuell will der Trompeter auch anerkennende Gesten oder Zeichen in Richtung Orchester machen, dafür muss dieses natürlich stehen.

Puh, ist schon ganz schön kompliziert, aber wichtig, dass man es "im Blut" hat, auch das Timing (wie lange bleibe ich draußen etc.), da es sonst gerne mal Chos gibt.

Gruß Tommok


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, [2]

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group