Schulhymne/Gemaprobleme vermeiden - Thema anzeigen

Schulhymne/Gemaprobleme vermeiden - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schulhymne/Gemaprobleme vermeiden
BeitragVerfasst: 20.09.2010 14:07 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 08.04.2010 17:03
Beiträge: 3
Moin,
An meiner Schule bin ich im Seminarfach Musik-Politik und unser Lehrer hatte die grandiose Idee eine Schulhymne zu entwickeln.Ich habe mich für die Rechtsgruppe entschieden, jedoch die Komplexität der Gema ünterschätzt.Die Frage ist: sollte man die überhaupt auf sich aufmerksam machen wenn wir noch gar kein konkretes Lied zum Covern haben?Außerdem stellt sich die Frage, ob eine Schule ein geschlossener Personenkreis ist und wie das mit den Bildungseinrichtungen ist, wir nehmen damit ja unter anderem kein Geld ein.Würde mich freuen von eurer Seite informiert zu werden, die Gema versteht ja niemand ohne Jurastudium.
Danke schonmal

_________________
Alle 60 sec vergeht in Afrika eine Minute. Helfen sie jetzt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2010 14:18 
Offline
Semi-professional
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2010 09:59
Beiträge: 371
zu Punkt 2...
Es gibt da zum Teil erschreckende Versuche der Gema.
So gab es doch den bekannten Fall, wo eine singende Kindergartengruppe Gema für die Cover bezahlen sollte.
Sind meiner Meinung aber nur seltene Irrläufer.

Punkt1
Die Gema interessiert nur die verwendeten Stücke, sofern diese bei der Gema gemeldet sind.
Hast du noch kein Stück, musst du dich auch nicht bemühen.
Wie und wofür auch? Smile

_________________
Sounddesign | Komposition
als Verlag und Freelancer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2010 14:27 
Offline
gerade frisch dabei

Registriert: 08.04.2010 17:03
Beiträge: 3
Naja, wir müssen wissen wie teuer uns der Spass kommen könnte. Informationen sammeln, bevor wir ein Stück haben und das wegen der Gema nicht nehmen können.
Sonnige Grüße

_________________
Alle 60 sec vergeht in Afrika eine Minute. Helfen sie jetzt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2010 20:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Vorweg: Wir können (und wollen) hier keine Rechtsberatung leisten...

Außerdem stellt sich die Frage, ob eine Schule ein geschlossener Personenkreis ist

Das würde ich mal mit einem klaren NEIN beantworten. Das haben schon viele versucht sich darüber vor der GEMA zu drücken, aber das funktioniert nicht. Die Besucher eines U2 Konzertes sind auch kein geschlossener Personenkreis.

bevor wir ein Stück haben und das wegen der Gema nicht nehmen können.

Wenn Ihr covern wollt, dürftet ihr das vergessen können. So ziemlich ALLES was so im Radio rauf und runter läuft dürfte GEMAtisiert sein.

sollte man die überhaupt auf sich aufmerksam machen wenn wir noch gar kein konkretes Lied zum Covern haben

Die Keine-schlafenden-Hunde-Wecken-Taktik KANN aufgehen, man sollte sich allerdings darüber im Klaren sein, was das Worst-Case-Szenario ist. Was ist, wenn das ganze in fünf Jahren rauskommt und ihr dann nachzahlen müsst (da kenn ich mich nicht aus, wie das mit Nachzahlungen läuft).

Ist immer ein Risiko - ich würde niemals jemandem direkt dazu raten.

Das Beste was Du tun kannst ist einfach mal bei der Gema anrufen und zu fragen. Nummer-Senden deaktivieren und nur Deinen Namen sagen (keinen Ort und keine Schule). Die GEMA hat imo eh mehrere Direktionen. Ruf halt einfach die an, die nicht für Dich zuständig ist, wenn Dir das zu heikel ist.
In der Regel sind die dort aber immer relativ freundlich.

Was Du vielleicht auch mal rausfinden solltest ist, ob es da nicht eh evtl schon irgendwelche Regelungen in Bezug auf Schulen gibt. Bei den Kirchen gibt es z.B. Rahmenverträge die pauschal alles abdecken.

Gruß, Dave

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group