Suren auf den Ausgängen meiner Soundkarte - Thema anzeigen

Suren auf den Ausgängen meiner Soundkarte - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.03.2013 08:41 
Offline
Zuschauer

Registriert: 23.07.2006 15:23
Beiträge: 10
Ich habe auf meiner internen 3x Stereo Soundkarte auf jedem Kanal so ein Suren drauf.
Habt ihr ne Idee, wie ich das weg bekommen kann.
Zum einen könnte ich mir vorstellen, dass es an der Abschirmung der Kabel liegen könnte, da ich dafür nur einfache Chinchkabel verwende. Ich hatte schonmal gedacht mir DI-Boxen zu zu legen oder andere Kabel zu kaufen die hochwertiger sind. Aber ich weiß nicht genau, ob es daran liegt. Zum anderen könnte ich mir vorstellen, dass der Computer sich nicht mit den Verstärkern verträgt, also diese nicht zusammen harmonieren und das dann zu so einem Geräusch kommt.
Vielleicht habt ihr einen Idee.

Da dieses miese Gerräusch auch in meine Aufnahme kommt, wenn ich es über ein Mischpult leite lässt sich das Geräusch auf aufzeichnen, dedswegen hier ein Hörbeispiel.
Es ist eigentlich nicht ganz so laut, wie in der Aufnahme, aber damit man es besser hört, habe ich es auf 0 DB normalisiert.

https://www.dropbox.com/s/a55gplj1xyad052/Suren.mp3

Vielen Dank für eure Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.04.2013 19:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 18:18
Beiträge: 1764
Wohnort: Hamburg
Hast Du alle elektrischen Geräte am gleichen Stromkreis angeschlossen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.04.2013 22:10 
Offline
Profi-Mucker
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007 10:50
Beiträge: 1016
Wohnort: München
Da schwingt sich gewaltig was auf.
Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es an der schlechten Abschirmung oder schlechten Kabeln alleine liegt.
Eher, dass Du da was falsch angeschlossen hast.
Du spricht von mehreren Verstärkern?!
Input und Output verwechselt?
Offenes Kabel an einem Eingang?

Versuche mal per Ausschlussverfahren den Bösewicht auszumachen (immer nur ein Ding anschließen und prüfen, ab wann es anfängt zu surren).

Ist immer schwierig aus der Ferne, aber beschreib doch mal genauer wie Du was an die Soundkarte angeschlossen hast.

Stefan

_________________
Cubase 7/64 Bit | MS Windows 7 Home Premium/64 Bit | RME HDSP 9632 | Intel i5-750/2.67GHz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group