Wie lange dauert durschnittlich eine Orchesterprobe? - Thema anzeigen

Wie lange dauert durschnittlich eine Orchesterprobe? - Thema anzeigen



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

Das Forum für Musiker und Musikschaffende


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite [1], 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.04.2006 22:07 
Offline
Zuschauer

Registriert: 28.04.2006 21:12
Beiträge: 13
Wohnort: Wien
Gibt es da verschiedene Probenzeiten oder dauert eine "Probeneinheit" immer gleich?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.04.2006 11:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 18:18
Beiträge: 1764
Wohnort: Hamburg
Ariell hat geschrieben:Gibt es da verschiedene Probenzeiten oder dauert eine "Probeneinheit" immer gleich?


Bei was für Orchestern meinst Du?

Bei Profis dauert ein Dienst maximal 3 Stunden (gerne mit Pause zwischendurch). Bei Amateuren probt man oft 2 Stunden am Stück.

Gruß Tommok


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2006 17:28 
Offline
Zuschauer

Registriert: 28.04.2006 21:12
Beiträge: 13
Wohnort: Wien
@Tommok:

Zunächt mal Danke für Deine Antwort.

Ich meinte Orchesterproben für ein Opernorchester z.B.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2006 18:57 
Offline
Trusted Junior

Registriert: 03.02.2002 13:00
Beiträge: 242
Wohnort: Erfurt
Okay, ist natürlich alles im TVK festgelegt....

Orchesterproben 2,5h, Bühnenproben 3h, Haupt- und Generalprobe natürlich nach Bedarf länger.
Pause gibts natürlich auch, und einige zusätzliche Regelungen, aber damit ist erstmal deine Frage beantwortet?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2006 19:26 
Offline
Kistenschlepper

Registriert: 05.01.2005 17:45
Beiträge: 89
Wohnort: Karlsruhe
Und hier noch der Text dazu (§ 15 Abs. 4 TVK: Tarifvertrag für die Musiker in Kulturorchestern)

"(4) Die Dauer einer Orchesterprobe mit Bühnengeschehen soll im allgemeinen drei Stunden, die Dauer einer Orchesterprobe ohne Bühnengeschehen soll im allgemeinen zweieinhalb Stunden nicht überschreiten. Dies gilt nicht für die Haupt- und Generalprobe eines Bühnenwerkes. Der Musiker ist zudem verpflichtet, je Neuinszenierung an einer weiteren zeitlich unbegrenzten Probe mit Bühnengeschehen und je Neuinszenierung an einer weiteren Probe, die im allgemeinen vier Stunden nicht überschreiten soll, mitzuwirken. Für jedes Werk, das in derselben Regiekonzeption aus vorangegangenen Spielzeiten übernommen wird, besteht ebenfalls eine Mitwirkungspflicht bei einer zeitlich unbegrenzten Probe.
Die Dauer einer Konzertprobe soll im allgemeinen zweieinhalb Stunden, die Dauer der letzten zwei Proben vor der ersten Aufführung eines Konzertes soll im allgemeinen drei Stunden nicht überschreiten."

Der TV gilt für die allermeisten Opernorchester in Deutschland, nicht jedoch für Operette und Musical.

Grüße,

Moritz

_________________
================
http://www.consuono.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2006 15:09 
Offline
Zuschauer

Registriert: 28.04.2006 21:12
Beiträge: 13
Wohnort: Wien
Ja, damit ist meine Frage beantwortet.
Danke schön an alle! Smile
Ich habe nicht gewußt, dass das so "streng" festgelegt ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2006 03:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 07:17
Beiträge: 9153
Wohnort: Bretzfeld D.C.
Hallo Ariell, willkommen im Forum...

Gruß, Dave

_________________
Ich mache KEINEN Support per PN, ICQ, E-Mail oder Teleofn
Meine Bibel-Community


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.05.2006 12:25 
Offline
Zuschauer

Registriert: 28.04.2006 21:12
Beiträge: 13
Wohnort: Wien
Hallo Dave!

Danke schön! Smile

Ich bin noch ein ziemlicher Neuling im Klassikbereich. Klassik hat mich früher nie sehr interessiert und auch zum Großteil nicht gefallen, aber jetzt plötzlich! Es ist so als wäre eine Tür aufgegangen! Taste mich halt zur Zeit ein bißchen blind und orientierungslos durch die Klassik!

Diese Woche habe ich meine aller erste Oper gesehen: "Die Entführung aus dem Serail" im wunderschönen Wiener Burgtheater (Zusammenarbeit mit der Wiener Staatsoper). Und es hat mir für mich selbst sehr überraschend sehr gut gefallen! Es ist etwas ganz anderes wenn man solche Musik nur im Fernsehen oder auf einer CD hört als wenn man sie dann live im Theater erlebt! Besonders gespielt von so einem Weltklasseorchester wie den Wienern Philharmoniker (zumindest einen Teil davon). Ich bin irgendwie total fasziniert von diesem Orchester! Habe oft mehr aufs Orchester als auf die Bühnengeschehnisse geachtet! Confused


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.05.2006 19:16 
Offline
Amtlich unterwegs

Registriert: 14.04.2004 18:04
Beiträge: 529
Wohnort: Freiburg
Hallo Ariell,

Auch von mir ein Herzliches Willkommen! Smile

Nochmal zum Thema: Ich finde solch strikt-reglementierte Probenzeiten relativ schwierig umzusetzen, um z.B. eine Wagner-Oper einzustudieren, da würde ich meines Erachtens auch mal öfter längere Proben für überaus sinnvoll halten. breit grinsend

Viele Grüße,
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006 19:27 
Offline
Zuschauer

Registriert: 28.04.2006 21:12
Beiträge: 13
Wohnort: Wien
Noch mal danke!

Finde dass alles unheimilch interessant und faszinierend! Smile


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite [1], 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gitarre lernen
cron
Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group