Musiklexikon

Musiklexikon



 
 Index |  Magazin |  Musikerforum |  Chat[0] |  Webkatalog |  Musikerwitze |  Musiklexikon |  Kontakt |  
 
  

  Musiklexikon

   



  Neueste Forenbeiträge
 

  Backlinks (mehr)
Wie funktioniert's?

  2jesus.de unterstützen
Wenn Ihr uns unterstützen wollt dann wickelt doch Eure Amazon-Bestellung über diesen Link oder untige Suchbox ab:

Solltet Ihr dann immer noch das Bedürfnis haben, mir was Gutes zu tun: Hier mein Amazon Wunschzettel.
 


  pixel

RAM




Abkürzung für [b]R[/b]andom [b]A[/b]cces [b]M[/b]emory, zu deutsch: [i]Zugriffsfreier Speicher [/i]. Das Wort [i]RAM[/i] wird heute in der Regel als Abkürzung für den flüchtigen Arbeitsspeicher von PCs verwendet. Im Gegensatz zum Festplattenspeicher werden dort nur die laufenden Programme und Betriebssystemdaten gespeichert oder wie zB. beim Recording die gerade geöffneten Audiodaten.
Der Name resultiert aus den Computeranfängen, wo es teilweise nicht möglich war, den Speicher an beliebiger Stelle zu beschreiben bzw. auszulesen (freier Zugriff). Man konnte nur die Daten auslesen, die als letztes in den Sepciher geschrieben wurden (sog. Stack) oder es konnte nur in der gleichen Reihenfolge ausgelesen werden, wie der Speicher beschrieben wurde.
Heutzutage ist so gut wie jeder Speicher frei zugreifbar. Realisiert wird der Speicher meist über Kondensatoren, oder Flipflops.
Die Bezeichnung RAM wird auch auch oft bei Musik-Equipment wie zB. Samplern oder Synthesizern benutzt, wo man die größe des Wellenformspeichers damit beschreibt.




BBcode für diesen Artikel:


HTML-Code mit Link zu diesen Artikel:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Delicious     


 

Gitarre lernen
cron




Daves Lifehacks (Podcast) | Scheiss Technik Podcast | Bibel Online | Blog von Dave

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group